Vermessung der Pegnitz

05. Oktober 2021 : Information des Wasserwirtschaftsamtes:

Die Pegnitz, Gew I. Ordnung km 18,000 bis km 57,400 ist Bestandteil der Risikokulisse der EG-Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie. Aus diesem Grund werden für diese Gewässer Hochwassergefahren- und -risikokarten aktualisiert bzw. neu erstellt.

In einem ersten Schritt für die Erarbeitung dieser Karten wird das Gewässer neu vermessen (siehe Infokarte).

Wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass wir mit der Vermessung der Pegnitz das Büro Gemmer und Leber aus Werneck beauftragt haben. Die Arbeiten vor Ort werden in den nächsten Wochen starten und ca. bis Ende Mai 2022 dauern. Im Zuge der Arbeiten vor Ort werden die Mitarbeiter des oben genannten Büros in unserem Namen Ufergrundstücke begehen, Zufahrtswege benutzen etc. Es gelten hierfür die Befugnisse und entsprechenden Betretungsrechte nach §100 und §101 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und Art. 58 Bayerisches Wassergesetz (BayWG) im Rahmen der technischen Gewässeraufsicht.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.